WIR ÜBER UNSFÜR ARBEIZNEHMERFÜR ARBEITGEBER
ArbeitnehmerüberlassungArbeitsvermittlung für FirmenTry & HireHR-Beratung, AusgliederungAnfordern angebotDatenschutzerklärunghuende
 

Arbeitnehmerüberlassung


Der Begriff der Arbeitnehmerüberlassung ist im Gesetz Nr. „Mt. 193II. § a)” des ungarischen Gesetzbuches festgelegt.


Die Arbeitnehmerüberlassung

ist eine Tätigkeit, in deren Rahmen der Verleiher dem Entleihunternehmen den Leiharbeitnehmer, der mit dem Verleiher im Arbeitsverhältnis steht, für eine Geldsumme zur Arbeitsleistung überlässt.


Konkrete Vorteile für die Arbeitgeber:

  • der Leiharbeitnehmer gehören nicht zur Angestelltenzahl, zum Headcount

  • Schnelligkeit, die schnelle Erfüllung der Ansprüche

  • Garantie für die Leiharbeitnehmer

  • das Unternehmen spart Verwaltungskosten und viele Administrationsarbeiten (Ein-, und Austritt, Kündigungsfrist, Arbeitsrechtsstreiten etc.)

  • auch die Abfindung ist zu ersparen

  • die Dienstleistung kann für eine bestimmte Aufgabe (Projekt), Zeit und Angestelltenzahl in Anspruch genommen werden

  • die Anzahl der Arbeitnehmer kann flexibel erhöht oder vermindert werden

  • die Entlassung der sich als ungeeignet erwiesenen Beschäftigten geht einfacher


Wir bieten Ihnen folgende Vorteile:

  • wir suchen die Arbeitnehmer auf.

  • wir sammeln die Lebensläufe zusammen und selektieren sie

  • wir organisieren ein Vorstellungsgespräch, bei dem sie die geeignetsten „Kandidaten” auswählen können

  • im Interesse des noch besseren Auswahlprozesses wenden wir diverse Methoden an (z.B.: Tests)

  • wir übernehmen alle Administrationslasten des Arbeitgebers

  • im Fall der Erkrankung stellen wir Ihnen neue Arbeitskräfte sicher

  • falls sie mit einem Ihrer Angestellten nicht zufrieden sind, empfehlen wir Ihnen einen anderen Kollegen


Wir erledigen für Sie:

  • die Einstellung und Kündigung der Leiharbeiter

  • die Vorbereitung des Arbeitsvertrages

  • die Lohnabrechnung

  • die Einzahlung der Steuer des Arbeitgebers und der Arbeitnehmer

  • die Einzahlungen in die private Rentenversicherung

  • die Datenlieferung für die Behörden

  • die Lösung der administrativen Probleme der Arbeitnehmer


Weitere Vorteile:

  • Die von uns beschäftigten Leiharbeitnehmer fallen nicht unter den Geltungsbereich des Tarifvertrages unserer Geschäftspartner.

  • Laut des Gesetzes über die Gesellschaftssteuer aus dem Jahre 2003 zählen auch die Leiharbeiter bei der durchschnittlichen Angestelltenzahl statistisch gesehen mit.